HyHelp
Hyhelp

HyHelp

…schützt Patienten, Pflegende
und Ärzte vor Infektionen:
Qualität sichtbar gemacht.

Weiterlesen…

Studien

Studien

40% der Infektionen können
durch bessere Händehygiene
vermieden werden.

Dies und weitere Studien…

Hyblog

HyBlog

60% mehr Händedesinfektionen

Die Auswertung der aktuellen Kundendaten zeigt eine hohe ...

Weiterlesen...



HyHelp in der Presse

Bessere Unterstützung für die Händehygiene

06.05.2019

Nosokomiale Infektionen sind eine der größten Sorgen von Pflegenden, Ärzten und natürlich den Patienten. Den besten Schutz davor bietet die regelmäßige Händedesinfektion.

Das Jüdische Krankenhaus Berlin setzt seit Februar 2018 auf zwei Stationen das HyHelp-System ein, um seine Mitarbeiter bestmöglich bei der  Händedesinfektion zu unterstützen. Nach einem Jahr liegt nun eine erste Bilanz vor: Der Verbrauch von Händedesinfektionsmitteln, ein wichtiger Indikator für die Händehygiene, ist seit der Einführung des Systems in den Bereichen um ca. 38 % angestiegen.

Weiterlesen

Pressekontakt

Nicole Buß

HyHelp AG
Nicole Buß

Tel.: 01511-9394363

Email: nicole.buss@hyhelp.de