HyHelp
Hyhelp

HyHelp

…schützt Patienten, Pflegende
und Ärzte vor Infektionen:
Qualität sichtbar gemacht.

Weiterlesen…

Studien

Studien

40% der Infektionen können
durch bessere Händehygiene
vermieden werden.

Dies und weitere Studien…

Hyblog

HyBlog

Sepsis: Quick wins?

Diesjährige WHO-Kampagne zur Händehygiene adressiert da ...

Weiterlesen...

Erster Preis für HyHelp

von Hans Ulrich Elsner (Kommentare: 0)

Der zwanzigste Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist das größte Treffen der Branche in Berlin mit über 8.000 Besuchern und namhaften Teilnehmern, wie etwa Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Zum Abschluss der dreitägigen Veranstaltung wurde ausgewählten, besonders vielversprechenden jungen Unternehmen aus allen Sektoren der Branche die Gelegenheit gegeben, sich dem Kongresspublikum und einer hochkarätig besetzten Jury vorzustellen.

HyHelp konnte die Jury mit seinem innovativen und durchdachten Ansatz für die Krankenhaushygiene überzeugen. Gemeinsam mit einem weiteren Unternehmen wurde HyHelp noch im Rahmen der Veranstaltung der erste Preis verliehen! Alle Mitarbeiter von HyHelp freuen sich sehr darüber und verstehen die Auszeichnung als Ermutigung, bei den Anstrengungen für den Infektionsschutz nicht locker zu lassen.

HyHelp hat bislang über zwei Millionen Händedesinfektionen registriert und ebenso häufig den Pflegenden und Ärzten am HyHelp-Mobilgerät „grünes Licht für den Patienten“ gegeben. Mit dem Rückenwind des Preises wird HyHelp weitere Kunden für sich gewinnen und schon bald eine weitere Million Mal positives Feedback für eine erfolgreiche Händedesinfektion geben können.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Weitere Beiträge

Sepsis: Quick wins?

von Andreas Herzog (Kommentare: 0)

Diesjährige WHO-Kampagne zur Händehygiene adressiert das Thema Sepsis

Weiterlesen …

GroKo, weiter so?

von Andreas Herzog (Kommentare: 0)

Auf Groko folgt Groko – weiter so? Chancen und Risiken für die Krankenhaushygiene

Weiterlesen …

Stress und Händedesinfektion

Zusammenhang zwischen Arbeitslast, Burnout und Händedesinfektion – aktuelle Studien und HyHelp-Daten

Weiterlesen …

Berührungslose Spender

von Andreas Herzog (Kommentare: 0)

Zuverlässigkeit berührungsloser Spender: 27% defekte Geräte in 28 Monaten

Weiterlesen …